AUFGRUND VON TECHNISCHEN SCHWIERIGKEITEN SIND WIR ZUR ZEIT TELEFONISCH NUR EINGESCHRÄNKT ERREICHBAR. BITTE VERSUCHE ES SPÄTER NOCH EINMAL.

Sicherheit für Deine Daten

Unsere Informationen nach Artikel 13, 14 und 21 der Datenschutzgrundverordnung findest Du hier.

Datenschutzerklärung

Die Ikano Bank AB (publ), Zweigniederlassung Deutschland, im Folgenden "Ikano Bank" genannt, bietet Dir mittels Internet diverse Finanzprodukte des Bank- und Versicherungsbereiches an. Darüber hinaus kannst Du als Kunde der Ikano Bank zusätzlich den Bereich Onlinebanking erreichen.

Natürlich sind wir uns der Bedeutung und Sensibilität der uns anvertrauten personenbezogenen Daten bewusst. Deshalb stellen wir sicher, dass Deine im Rahmen unseres Internet-Angebotes eingegebenen Daten vertraulich behandelt werden und informieren Dich über Deine Rechte die sich aus dem Datenschutzrecht ergeben.

  • Allgemeiner Hinweis und Pflichtinformationen

    Die verantwortliche Stelle für die Datenverarbeitung auf dieser Website ist:

    Ikano Bank AB (publ), Zweigniederlassung Deutschland
    Otto-von-Guericke-Ring 15
    65205 Wiesbaden-Nordenstadt

    Als verantwortliche Stelle entscheiden wir allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (z.B. Namen, Kontaktdaten o. Ä.) und ergreifen alle gesetzlich erforderlichen Maßnahmen, um Deine personenbezogenen Daten zu schützen. Wenn Du Fragen zu dieser Datenschutzerklärung hast, kannst Du Dich an unsere/n Datenschutzbeauftragte/n wenden:

    Ikano Bank AB (publ), Zweigniederlassung Deutschland
    Datenschutzbeauftragter
    Otto-von-Guericke-Ring 15
    65205 Wiesbaden-Nordenstadt

  • Widerruf Deiner Einwilligung zur Datenverarbeitung

    Du hast das Recht, aus Gründen, die sich aus Deiner besonderen Situation ergeben, gegen die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten Widerspruch einzulegen. Voraussetzung hierfür ist, dass die Datenverarbeitung im öffentlichen Interesse oder auf der Grundlage einer Interessenabwägung erfolgt. Dies gilt auch für das Profiling. Der Widerruf Deiner erteilten Einwilligung ist jederzeit unter der oben genannten Adresse möglich. Dabei bleibt die Rechtmäßigkeit der erfolgten Datenverarbeitung bis zum Widerruf unberührt.

  • Recht auf Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde

    Als Betroffener steht Dir im Falle eines datenschutzrechtlichen Verstoßes ein Beschwerderecht bei der zuständigen Aufsichtsbehörde zu. Zuständige Aufsichtsbehörde bezüglich datenschutzrechtlicher Fragen ist:

    Der Hessische Beauftragte für Datenschutz und Informationsfreiheit
    Gustav-Stresemann-Ring 1
    65189 Wiesbaden

  • Recht auf Datenübertragbarkeit

    Du hast das Recht, solche Daten, die auf Grundlage einer Einwilligung oder zur Erfüllung eines Vertrags automatisiert verarbeitet werden, aushändigen zu lassen. Die Bereitstellung hat in einem maschinenlesbaren Format zu erfolgen. Soll die Übertragung der Daten an einen anderen Verantwortlichen erfolgen, gilt dies nur, sofern dies technisch machbar ist.

  • Recht auf Auskunft, Berichtigung, Sperrung, Löschung

    Du hast das Recht auf unentgeltliche Auskunft über die zu Deiner Person gespeicherten personenbezogenen Daten, der Herkunft der Daten, der Empfänger und den Zweck der Datenverarbeitung, sowie ggf. das Recht auf Berichtigung, Sperrung und Löschung der Daten. Diesbezüglich und auch zu weiteren Fragen rund um das Thema Datenschutz kannst Du Dich an die oben genannte Adresse wenden.

  • Verschlüsselte Kommunikation (SSL- bzw. TLS)

    Zum Schutz bei der Übertragung vertraulicher Inhalte und auch solcher die du uns über die Uploadfunktion sendest, nutzt unsere Website eine SSL-bzw. TLS-Verschlüsselung. Dadurch sind die Daten gegen ein unrechtmäßiges Mitlesen geschützt. Du erkennst die aktive Verschlüsselung, je nach verwendetem Browser, an dem der Adresse vorangestelltem „https://“ Prefix, die Adresse wird grün dargestellt oder es erscheint ein Schloss-Symbol.

  • Log-Dateien

    Bei dem Aufruf unserer Webseiten werden automatisch Log-Information auf dem Server generiert. Diese Log-Einträge beinhalten folgende Informationen:

    • Deine externe IP-Adresse
    • Deinen Rechnernamen
    • Zeitpunkt (Datum und Uhrzeit) der Anfrage
    • Verwendeter Browser und Betriebssystem
    • Die aufgerufene Webseite
    • Von welcher Seite aus verlinkt wurde

    Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt zur Vertragserfüllung oder Vertragsanbahnung auf Grundlage des Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO. Die Log-Informationen werden nicht zur Profilbildung mit anderen Daten verwendet.

  • Datenübermittlung an Dritte

    Eine Übermittlung Deiner personenbezogenen Daten an Dritte findet dann statt, wenn dies zur Vertragserfüllung notwendig ist oder Du der Übermittlung der Daten ausdrücklich zugestimmt hast. Dritte können beispielsweise Bezahldienstleister oder Versicherungsanbieter sein.

    Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO oder zur Vertragserfüllung, bzw. Vertragsanbahnung nach Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO.

  • Datenverarbeitung in Drittländern

    Wenn wir Deine Personenbezogenen Daten in einem Drittland (d.h., außerhalb der Europäischen Union (EU)) verarbeiten oder die Verarbeitung im Auftrag eines Dritten in einem Drittland erfolgt oder eine Offenlegung bzw. Übermittlung von Daten an andere Personen, Stellen oder Unternehmen in ein Drittland stattfindet, erfolgt dies unter Einhaltung der gesetzlichen Datenschutzvorgaben.

    Nur bei einer vorliegenden gesetzlichen Grundlage zur Datenverarbeitung lassen wir die Daten in Drittländern und zwar nur solchen mit einem anerkannten Datenschutzniveau, vertraglichen Verpflichtung durch sogenannte Standardschutzklauseln der EU-Kommission, beim Vorliegen von Zertifizierungen oder verbindlicher internen Datenschutzvorschriften verarbeiten (Art. 44 bis 49 DSGVO, Informationsseite der EU-Kommission: https://ec.europa.eu/info/law/law-topic/data-protection/international-dimension-data-protection_de).

  • Kontaktformular und Uploadfunktion

    Deine mittels Kontaktformular oder Uploadfunktion an uns übermittelten Daten werden ausschließlich zur Beantwortung Deines Anliegens verarbeitet und gelöscht sobald der Verwendungszweck entfallen ist oder die Einwilligung widerrufen wird, sofern der Löschung keine gesetzlichen Anforderungen entgegenstehen. Die Übertragung der Kommunikation ist dabei mittels SSL/TLS verschlüsselt.

    Die Verarbeitung dieser Daten erfolgt auf Grundlage einer Einwilligung nach Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

    Der Widerruf Deiner erteilten Einwilligung ist jederzeit unter der oben genannten Adresse möglich. Dabei bleibt die Rechtmäßigkeit der erfolgten Datenverarbeitung bis zum Widerruf unberührt.

Cookies

Cookie Einstellung ändern

Cookies sind Textdateien, die an Deinen Computer gesendet werden, um ihn im Rahmen der Nutzung von Internetseiten wiederzuerkennen. Wir nutzen Cookies in einigen Bereichen unseres Internetauftritts, um Dir die Nutzung unserer Seiten zu erleichtern und sie individueller, sowie sicherer für Dich zu gestalten.

  • Temporäre Cookies (auch: Session- oder Sitzungs-Cookies): Solche Cookies werden nach Ende der Browser-Sitzung von selbst gelöscht.
  • Permanente Cookies: Diese Cookies bleiben auf Deinem Endgerät bestehen, bis Du diese selbst löschst. Solche Cookies helfen uns, Dich bei der Rückkehr auf unserer Website wiederzuerkennen. Ebenso können die Interessen von Nutzern, zur Reichweitenmessung oder zu Marketingzwecken, in einem solchen Cookie gespeichert werden.
  • First-Party-Cookies: Diese Cookies werden von uns selbst gesetzt.
  • Third-Party-Cookies oder Drittanbieter-Cookies: Diese Cookies werden hauptsächlich von Werbetreibenden (sog. Dritten) verwendet, um Benutzerinformationen zu verarbeiten.
  • Notwendige Cookies: Diese Cookies sind für den Betrieb einer Webseite unbedingt erforderlich, um z.B. die Cookie-Auswahl zu speichern.
  • Statistik-, Marketing- und Personalisierungs-Cookies: Diese Cookies werden in der Regel zur Reichweitenmessung eingesetzt um die Interessen eines Nutzers oder sein Verhalten auf einzelnen Webseiten in einem Nutzerprofil zu speichern. Solche Profile dienen dazu den Nutzern für Sie relevante Inhalte anzuzeigen, die deren potentiellen Interessen entsprechen. Dieses Verfahren wird auch als "Tracking", d.h., Nachverfolgung der potentiellen Interessen der Nutzer bezeichnet. Wenn wir Cookies für "Tracking"-Technologien einsetzen, werden wir Dich darüber informieren und Deine Einwilligung dazu einholen.
  • Google Analytics

    Unsere Website verwendet Funktionen des Webanalysedienstes Google Analytics. Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

    Unsere Website nutzt Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“). Anbieter des Webanalysedienstes ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA. Google Analytics verwendet sog. „Cookies“, Textdateien, die auf Deinem Computer gespeichert werden und die eine Analyse der Benutzung der Website durch Dich ermöglichen. Die durch den Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website werden in der Regel an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. Durch die aktivierte IP-Anonymisierung auf dieser Webseite, wird Deine IP-Adresse zuvor gekürzt. Im Auftrag des Betreibers dieser Website wird Google diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen gegenüber dem Websitebetreiber zu erbringen.

    Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO. Der Widerruf Deiner erteilten Einwilligung ist jederzeit in den Cookie-Einstellungen möglich.

    Demografische Merkmale bei Google Analytics

    Unsere Website verwendet die Funktion “demografische Merkmale” von Google Analytics. Mit ihr lassen sich Berichte erstellen, die Aussagen zu Alter, Geschlecht und Interessen der Seitenbesucher enthalten. Diese Daten stammen aus interessenbezogener Werbung von Google sowie aus Besucherdaten von Drittanbietern. Eine Zuordnung der Daten zu einer bestimmten Person ist nicht möglich.

  • Google AdSense

    Unsere Website verwendet Google AdSense. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA.

    Google AdSense dient der Einbindung von Werbeanzeigen und setzt Cookies. Cookies sind kleine Textdateien, die Dein Webbrowser auf Deinem Endgerät speichert, um die Nutzung der Website zu analysieren. Google AdSense setzt außerdem Web Beacons ein. Web Beacons sind unsichtbare Grafiken, die eine Analyse des Besucherverkehrs auf unserer Website ermöglichen.

    Durch Cookies und Web Beacons erzeugte Informationen werden an Server von Google übertragen und dort gespeichert. Serverstandort sind die USA. Google kann diese Informationen an Vertragspartner weiterreichen.

    Die Speicherung von AdSense-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. a DSGVO.

    Das Setzen von Google-Analytics-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO. Der Widerruf Deiner erteilten Einwilligung ist jederzeit in den Cookie-Einstellungen möglich.

  • Google AdWords und Google Conversion-Tracking

    Unsere Website verwendet Google AdWords. Anbieter ist die Google Inc., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, United States.

    AdWords ist ein Online-Werbeprogramm. Im Rahmen des Online-Werbeprogramms arbeiten wir mit Conversion-Tracking. Nach einem Klick auf eine von Google geschaltete Anzeige wird ein Cookie für das Conversion-Tracking gesetzt. Cookies sind kleine Textdateien, die Dein Webbrowser auf Deinem Endgerät speichert. Google AdWords Cookies verlieren nach 30 Tagen ihre Gültigkeit und dienen nicht der persönlichen Identifizierung der Nutzer. Am Cookie können Google und wir erkennen, dass Du auf eine Anzeige geklickt hast und zu unserer Website weitergeleitet wurdest.

    Jeder Google AdWords-Kunde erhält ein anderes Cookie. Die Cookies sind nicht über Websites von AdWords-Kunden nachverfolgbar. Mit Conversion-Cookies werden Conversion-Statistiken für AdWords-Kunden, die Conversion-Tracking einsetzen, erstellt. Adwords-Kunden erfahren wie viele Nutzer auf ihre Anzeige geklickt haben und auf Seiten mit Conversion-Tracking-Tag weitergeleitet wurden. AdWords-Kunden erhalten jedoch keine Informationen, die eine persönliche Identifikation der Nutzer ermöglichen.

    Das Setzen von Google-Conversion-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO. Der Widerruf Deiner erteilten Einwilligung ist jederzeit in den Cookie-Einstellungen möglich.

    Einzelheiten zu Google AdWords und Google Conversion-Tracking findest Du in den Datenschutzbestimmungen von Google: https://www.google.de/policies/privacy/.

  • Bing Ads

    Für unsere Website nutzen wir außerdem das Conversion Tracking von Microsoft (Microsoft Corporation, One Microsoft Way, Redmond, WA 98052-6399, USA). Dabei wird von Microsoft Bing Ads ein Cookie auf Deinem Rechner gesetzt, sofern Du über eine Microsoft-Bing-Anzeige auf unsere Website gelangt bist. Microsoft Bing und wir können auf diese Weise erkennen, dass jemand auf eine Anzeige geklickt hat, zu unserer Website weitergeleitet wurde und eine vorher bestimmte Zielseite (Conversion Seite) erreicht hat. Wir erfahren dabei nur die Gesamtzahl der Nutzer, die auf eine Bing-Anzeige geklickt haben und dann zur Conversion-Seite weitergeleitet wurden. Es werden keine persönlichen Informationen zur Identität des Nutzers mitgeteilt.

    Das Setzen von Microsoft-Bing-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO. Der Widerruf Deiner erteilten Einwilligung ist jederzeit in den Cookie-Einstellungen möglich.

    Weitere Informationen zum Datenschutz und zu den eingesetzten Cookies bei Microsoft Bing findest Du auf der Website von Microsoft.

  • Youtube

    Diese Website nutzt die Youtube-Einbettungsfunktion zur Anzeige und Wiedergabe von Youtube-Videos.

    „Youtube“ gehörtzu der Google LLC., 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA („Google“).

    Bei Einsatz der Youtube-Einbettungsfunktion wird der erweiterte Datenschutzmodus verwendet, der nach Youtube-Angaben eine Speicherung von Nutzerinformationen erst bei Wiedergabe des/der Videos in Gang setzt. Wird die Wiedergabe eingebetteter Youtube-Videos gestartet, setzt der „Youtube“ Cookies ein, um Informationen über das Nutzerverhalten zu sammeln. Hinweisen von „Youtube“ zufolge dienen diese unter anderem dazu, Videostatistiken zu erfassen, die Nutzerfreundlichkeit zu verbessern und missbräuchliche Handlungsweisen zu unterbinden. Wenn Du bei Google eingeloggt bist, werden Deine Daten direkt Deinem Konto zugeordnet, wenn Du ein Video anklickst. Google speichert Deine Daten (selbst für nicht eingeloggte Nutzer) als Nutzungsprofile und wertet diese aus.

    Eine solche Auswertung erfolgt insbesondere gemäß Art. 6 Abs. 1 lit.f DSGVO auf Basis der berechtigten Interessen von Google an der Einblendung personalisierter Werbung, Marktforschung und/oder bedarfsgerechten Gestaltung seiner Website. Dir steht ein Widerspruchsrecht gegen die Bildung dieser Nutzerprofile zu, wobei Du Dich zur Ausübung des Widerspruchs an YouTube richten musst.

    Unabhängig von einer Wiedergabe der eingebetteten Videos wird bei jedem Aufruf dieser Website eine Verbindung zum Google-Netzwerk „DoubleClick“ aufgenommen, was ohne unseren Einfluss weitere Datenverarbeitungsvorgänge auslösen kann.

    Das Setzen von Youtube-Cookies erfolgt auf Grundlage von Art. 6 Abs. 1 lit. A DSGVO. Der Widerruf Deiner erteilten Einwilligung ist jederzeit in den Cookie-Einstellungen möglich.

    Weitere Informationen zum Datenschutz bei „YouTube“ findest Du in der Datenschutzerklärung von Youtube bzw. Google unter: https://www.google.de/intl/de/policies/privacy

  • Tipps zum Thema Sicherheit

    Wir tun unser Bestes um Deine Daten bestmöglich zu schützen. Aber auch Du kannst einen wichtigen Beitrag dazu leisten. Hier findest Du einige Tipps für den Umgang mit Deinen Daten und für die Benutzung des Onlineservice:

    • Schütze Deinen Computer vor Computerviren, Trojanern und anderer schädlicher Software. Installiere eine Firewall und einen Virenscanner und halte diese Software mit regelmäßigen Updates aktuell. Daten und Software, deren Herkunft Du nicht kennst oder denen Du nicht vertraust, solltest Du niemals installieren oder auf Deinem Computer speichern.
    • Öffne niemals Anhänge von E-Mails, wenn Dir der Absender unbekannt ist oder Du den Inhalt des Anhangs nicht einschätzen kannst. Bitte beachte: Die Ikano Bank verschickt niemals unaufgefordert E-Mails mit Anhang und fragt niemals persönliche Daten per E-Mail ab!
    • Überprüfe beim Einloggen in unseren Onlineservice ob die Verbindung verschlüsselt ist. Das erkennst Du daran, dass die Internetseite in Deinem Browser mit https beginnt.
    • Ändere Dein Kennwort nach dem erstmaligen Anmelden in dem Onlineservice und schütze es vor der Einsicht Dritter. Damit Dein Passwort so sicher ist, muss es aus 8 bis 15 Zeichen bestehen und sollte Großbuchstaben, Kleinbuchstaben und Ziffern beinhalten. Übertrage deine PIN und Kennwort nicht unverschlüsselt über Mail, Telefon und gib deine Daten nicht auf ungesicherten Seiten ein. Bitte beachte: Unsere Mitarbeiter fragen niemals nach dem persönlichen Passwort und können dies auch nicht einsehen.
    • Aus Sicherheitsgründen wird Ikano nur allgemeine Angelegenheiten per E-Mail kommunizieren, die weder Deinen Vertrag betreffen noch persönliche Daten enthalten. Solltest Du jedoch eine solche E-Mail erhalten, lösche diese sofort ohne darin enthaltene Links oder Anhänge zu öffnen, da diese Viren, Trojaner oder andere Schadsoftware enthalten können.
  • Online-Sicherheit

    Ein Großteil unserer Kommunikation findet über das Internet statt. Das bietet viele Möglichkeiten, verpflichtet aber auch zu besonderer Sorgfalt im Umgang mit persönlichen Daten. Hier erhältst Du wichtige Informationen über unsere Schutzmaßnahmen.

    • Firewall: Die Firewall ist ein wichtiger Bestandteil unseres Sicherheitskonzeptes und schützt unsere Systeme und Daten vor unberechtigten Zugriffen.
    • SSL-Verschlüsselung: Internetseiten, auf denen wir personenbezogene Daten erheben oder darstellen, werden mit einem speziellen Sicherheitszertifikat verschlüsselt. Dieses SSL-Zertifikat ist durch eine für die internationale Verschlüsselungszertifizierung zugelassene Einrichtung zertifiziert. Es sorgt dafür, dass vertrauliche Informationen mit einem 128 Bit Schlüssel so kodiert werden, dass die Inhalte nur Dir an Deinem Computer und der Ikano Bank bekannt sind und keine dritte Person ungewollten Zugriff auf die Daten hat. Den sicheren Seitenaufruf erkennst Du daran, dass die genutzte Internet-Adresse mit https beginnt. Bei unserem Sicherheitszertifikat vertrauen wir unserem langjährigen Kooperationspartner GlobalSign. Weitere Informationen zu unserem Sicherheitszertifikat erhältst Du auf der Homepage des Anbieters unter www.GlobalSign.de oder, wenn Du Dich in unserem gesicherten Bereich befindest, entweder durch Klick auf das Symbol des Zertifikats oder durch Klick auf das Schloss-Symbol in der Eingabeleiste Deines Browsers.
    • Online-Banking: Wenn Du in Deinem Onlineservice eingeloggt bist, wirst Du nach 10 Minuten ohne Aktivität automatisch wieder ausgeloggt. Damit schützen wir Deinen Zugang vor unberechtigtem Zugriff, wenn Du Dich versehentlich nicht ausgeloggt hast. Du kannst Dich natürlich jederzeit wieder neu einloggen.
    • mTAN für sichere Transaktionen: Um sicherzustellen, dass Überweisungen und andere sicherheitsrelevante Vorgänge korrekt und nur vom Kontoinhaber ausgeführt werden, nutzen wir das mTAN-Verfahren. Wenn Du eine Transaktion im Onlineservice ausführen willst, bekommst Du eine mTAN per SMS auf Deine bei uns für das mTAN-Verfahren hinterlegte Handynummer geschickt. Diese SMS enthält die Beschreibung des auszuführenden Vorgangs und eine sechs-stellige Zahlenkombination, die im Onlineservice eingegeben werden muss. Für das Online-Banking werden also immer zwei Geräte verwendet: der Computer und Dein Handy. Bitte beachte: Jede mTAN wird für eine einzelne Transaktion individuell erstellt und ist nur wenige Minuten gültig. Dadurch sind Deine Vorgänge besonders gut geschützt.

     

Quelle:

1)09.08.2020 Heft 35/2020: Beste Kreditkarte 
Fundstelle: https://www.dfsi-institut.de/referenz/238/focus-money-heft-35-2020-kreditkarten

2)01. Januar bis 30. April 2020: Beste Direktbank 
Fundstelle: https://www.bankingcheck.de/award-2020/bank/beste-direktbank

3)15.10.2020: Kundenkreditkarten
Fundstelle: https://disq.de/2020/20201015-FP-Kreditkarten.html